Feuer

Flow Arts

Flow Arts sind die Bewegungskünste bei denen ein Artist einfache, brennende oder leuchtende Spielgeräte nutzt um mit fließenden Bewegungen einen harmonischen und künstlerischen Tanz zu schaffen.

Sebastian

6 minute read

Flow Arts

Du kannst hier alles über den Begriff „Flow Arts“, das Spiel mit Poi, Stab, Fächer und Reifen, sowie vieles mehr lernen. Außerdem erhältst du Bauanleitungen für Flowtoys und Anweisungen für den sicheren Umgang mit Feuer. In dem Glossar sind die wichtigsten Begriffe übersetzt und kurz erklärt.

Handfackeln

Eine besondere Art der Fackeln sind die Handfackeln.

Sebastian

1 minute read

Handfackeln (engl.: Palm wicks, Palm torches) bestehen aus drei Teilen. Einem Griff der oft durch eine Lederscheibe vor den Flammen schützen soll. Einem kurzen Stab aus Aluminium oder Stahl und dem brennenden Ende. Der brennende Teil besteht in der Regel aus gewickeltem Kevlar und wird in Brennflüssigkeiten getaucht. Vor dem Spiel muss überschüssige Flüssigkeit aus der Handfackel geschüttelt werden (Shake-off).

Sicherheit im Umgang mit Feuer

Der sichere Umgang mit Feuer ist Lebenswichtig für sämtliche brennenden Spielgeräte.

Sebastian

10 minute read

Sicherheit im Umgang mit Feuer

Sicherheit im Umgang mit Feuer ist essentiell für den Brandschutz und die körperliche Unversehrtheit. Grundsätzlich ist Feuer ein sehr zerstörerisches Element welches allerdings chemischen und physikalischen Gesetzen unterliegt. Das Erlernen der wichtigsten Grundlagen und das gewissenhafte Anwenden bei JEDEM Umgang mit Feuer schützt vor den meisten Gefahren. Trotzdem müssen die Gefahren von Feuer immer bewusst sein. Kleine Faktoren wie unerwartete Windböen, andere Materialen oder veränderte…