Flow Arts

Flow Arts sind die Bewegungskünste bei denen ein Artist einfache, brennende oder leuchtende Spielgeräte nutzt um mit fließenden Bewegungen einen harmonischen und künstlerischen Tanz zu schaffen.

Sebastian

6 minute read

Flow Arts

Du kannst hier alles über den Begriff „Flow Arts“, das Spiel mit Poi, Stab, Fächer und Reifen, sowie vieles mehr lernen. Außerdem erhältst du Bauanleitungen für Flowtoys und Anweisungen für den sicheren Umgang mit Feuer. In dem Glossar sind die wichtigsten Begriffe übersetzt und kurz erklärt.

Poi selber bauen

Lerne wie du selber Poi bauen kannst.

Sebastian

1 minute read

Poi selber bauen

Es ist sehr leicht Poi selber zu bauen. Alle notwendigen Gegenstände sind in der Regel in jedem Haushalt zu finden oder für ein paar Cent zu kaufen.

Handfackeln

Eine besondere Art der Fackeln sind die Handfackeln.

Sebastian

1 minute read

Handfackeln (engl.: Palm wicks, Palm torches) bestehen aus drei Teilen. Einem Griff der oft durch eine Lederscheibe vor den Flammen schützen soll. Einem kurzen Stab aus Aluminium oder Stahl und dem brennenden Ende. Der brennende Teil besteht in der Regel aus gewickeltem Kevlar und wird in Brennflüssigkeiten getaucht. Vor dem Spiel muss überschüssige Flüssigkeit aus der Handfackel geschüttelt werden (Shake-off).

Facebook Gruppen

Gruppen in den sozialen Medien zum Thema Flow Arts.

Sebastian

1 minute read

Facebook Gruppen

Eine Übersicht von Facebook Gruppen die sich direkt oder indirekt mit den Flow Arts beschäftigen. Hier sind keine Gruppen und Fanpages von Künstlern und Feuerkünstlern. Diese sind auf einer eigenen Seite zu finden.